Nenas Lied: In meinem Leben
In meinem Leben
In meinem Leben bin ich oft geflogen
Bin ich tief gefallen und manchmal auch ertrunken
Ich hab gewonnen und ich hab verloren
Und ich bin gestorben und wieder neu geboren
Ich hab gegeben und ich hab genommen
Und wir haben uns gefunden und wir sind so weit gekommen
Ich bin mir nah und immer wieder fremd
Das hat was von allein sein
Und dass mich keiner kennt
Ich will nicht arm sein und Geld macht mich nicht reich
Manchmal ist Leben schwer und meistens find' ich's leicht
Ich hab geweint und ich hab gelacht
Und endlich rausgefunden, was mich schöner macht
Ich hab getrunken und ich hab geraucht
Und ich habe meine Kräfte komplett aufgebraucht
Und ich wieder auf die Beine komme, ist immer wieder Leben
Ist immer wieder Sonne
In meinem Leben
proposé par J.H., D.J, L.R, Y.B.
Ich bin 1995 geboren.
Ich habe die Augen geöffnet
Ich habe Milch getrunken.
Ich habe sehr viel geschlafen.
ich habe sehr viel gegessen.
Ich habe zu gehen gelernt.
Ich bin schmutzig gewesen.
Ich bin gereist.
Ich habe Actionman und Puppe gespielt.
Ich habe gelernt, Rad zu fahren.
Ich bin zur Schule gegangen.
Ich habe Dummheiten gemacht.
Ich habe Fussball gespielt.
Ich habe den Fussballweltcup gesehen.
Ich bin zum Strand gegangen.

In meinem Leben
proposé par V.D, Marielle, J.H.

Ich bin geboren.
Ich habe geweint.
Ich habe mit Seife gewaschen.
Ich habe Cornflakes gegessen.
Ich habe Milch getrunken.
Ich habe Uno gespielt.
Ich habe eine Katze gekauft.
Ich habe einen Bär gesehen.
Ich habe ferngesehen.
Ich bin zur Schule gegangen.
Ich habe zu schreiben gelernt.
Ich habe Fussball gespielt.
Ich bin nach Paris geflogen.
Ich bin Ski gesprungen.
Ich habe auf dem Sofa gesessen.
Ich habe meine Mutter gerufen.
Ich bin in das Meer geschwommen.
Ich bin auf der Treppe gefallen.
Ich habe meine Tasche verloren.
Ich habe ein Buch gelesen.
Ich bin verrückt geworden.
Ich habe eine Kaulquappe gefunden.
Ich bin gross geworden ...

In meinem Leben
proposé par Mara, E.B, K.S
Ich bin geboren.
Ich habe gesehen.
Ich bin gefahren.
Ich bin gewandert.
Ich habe Pommes, Apfel und Schokolade gegessen.
Ich habe Orangensaft und Kakao getrunken.
Ich bin in die Schule gegangen.
Ich bin nach Hause gekommen.
Ich habe mit Freundinnen gespielt.
Ich habe geschrien.
Ich habe gesprochen.
Ich habe geschlafen.
Ich bin geschwommen.
Ich habe Sport getrieben.
Ich bin geflogen.
Ich habe meine Grossmutter getroffen.
Ich habe ein Lied gesungen.
Ich habe meine Freundin eingeladen.
Ich bin gelaufen.
Ich habe auf dem Stuhl gesessen.
Ich habe auf das Bett gelegen.
Ich habe Kleider getragen.
Ich habe Freunde kennen gelernt.
Und ich habe Ferien genossen.
In meinem Leben
proposé par Gloria, Tamara und Sandro

Wir sind 1996 in der Schweiz une Spanien geboren.

Während unserer Kindheit haben wir gegessen und geschlafen.

Mit 6 Jahren haben wir die Schule angefangen. Es war sehr gut, weil wir keine Hausaufgaben und Tests gehabt haben.

Wir haben viele Leute getroffen und wir haben viele Freunde gehabt.

Am Anfang der Sekundarschule haben wir viele Hausaufgaben gehabt und es ist sehr schwer geworden, weil wir viele Tests geschrieben haben.

Während den grössen Ferien sind wir nach Bosnien, Spanien und Italien gefahren, um unsere Familien zu besuchen.

Als wir wieder angefangen haben, sind wir jeden Tag zur Schule gegangen.

In unserem Leben
proposé par A.G, I D.R und J.J

Wir sind 1995 und 1996 geboren.
Wir haben zu gehen gelernt.
Wir haben geschlafen.
Wir haben zu sprechen gelernt.
Wir haben Dummheiten gemacht.
Wir haben zu schreiben und zu zählen gelernt.
Wir haben zu schwimmen gelernt.
Wir sind nach Spanien, Portugal, Frankreich und Deutschland mit unseren Eltern oder mit der Schule gereist.
Wir haben gute und schlechte Momente erlebt.
Wir haben mit Freunden gespielt.
Wir haben Musik gehört.
Wir sind zu Partys gegangen.
Wir haben Sport getrieben.

In unserem Leben
proposé par Justine, L.H, Gaëlle Jess

Ich habe geweint als ich geboren bin.
Ich habe zu gehen gelernt und ich habe zu sprechen gelernt.
Ich habe die Schule begonnen und ich habe Angst gehabt.
Ich habe mit meinen Freundinnen viel gelacht.
In der Schule habe ich gelernt, meinen Namen zu schreiben und zu rechnen.
Wir haben gebastelt und gezeichnet.
Wir haben zu lesen gelernt.
Jeden Tag zum zweiten Frühstück haben wir Darvida gegessen.
Die ersten Male als ich zur Cescole gegangen bin, habe ich mich verloren gefühlt.
Ich habe mehr Hausaufgaben als in der Primarschule gemacht.
Wir haben draussen gespielt.
Wir sind zum Strand gegangen.